Anusara Immersion 2019/2020

LALUMBRE Yoga & Pilates, Nidaugasse 11, 2502 Biel/Bienne

ANUSARA IMMERSION 2019/2020

Anusara Vertiefungsworkshops/Immersions 2019/2020 mit Christina Lobe und Gastlehrern

Die Immersions sind Vertiefungsworkshops, die sich mit vielen Aspekten des Yoga, sowie mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara Yoga beschäftigen. Dadurch verhelfen sie dir zu mehr Tiefe und Erfahrung in deiner Praxis. Die Immersions begleiten dich nicht nur in das Verständnis der Yoga-Konzepte, sondern auch in einen Prozess der Selbstwahrnehmung und Erkenntnis. Nur erfahrenes Wissen führt letztendlich zu Weisheit.

Die Immersion Serie umfasst drei Teile, ​zu jeweils 36 Stunden (insgesamt 108 Stunden). 

Wir freuen uns sehr Christina Lobe bei ihrer ersten Immersion in der Schweiz begrüssen zu dürfen!

IMMERSIONS I-III

Im Anusara®Yoga setzt sich die Yogalehrer Ausbildung aus zwei grundlegenden Elementen zusammen. Den 3 Immersions (108 h) und dem Lehrertraining (100 h). In den 3 Immersions werden die Hintergründe und Erkenntnisse des Yoga, Ausrichtungsprinzipien, Anatomie, Philosophie theoretisch und praktisch vermittelt. Sie ist für alle interessant, die sich tiefer mit Yoga beschäftigen möchten – nicht nur für angehende Lehrer. Das Lehrertraining baut dann darauf auf und legt den Schwerpunkt auf die Kunst des Unterrichtens.

Immersion Teile I – III

Die 100 Stunden Vertiefungs-Workshops richten sich an alle, die Yoga in Theorie, Praxis und Philosophie vertiefen möchten. Die Immersions sind Vertiefungsworkshops, die sich mit vielen Aspekten des Yoga, sowie mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara Yoga beschäftigen. Die Immersion Serie umfasst drei Teile, zu jeweils 36 Stunden (insgesamt 108h).

Du bist Dir dessen bewusst:

Yoga ist mehr als ein paar Übungen auf der Matte. Hier blicken wir tiefer in die Kraft und Schönheit des Yoga, machen Erfahrungen auf physischer, psychischer, emotionaler und spiritueller Ebene.

Vertiefe Dein Yoga auf einzigartige Weise:

Immersions bauen aufeinander auf und vertiefen dein Wissen um Anatomie, Bewegung, Yogalehre sowie deine Yogapraxis.

Die Immersions sind:

eine spannende und bewegende Erfahrung auf dem individuellen Yoga-Weg. Zudem sind sie Voraussetzung für das Anusara Teacher Training. 

Inhalt der Immersions:

• Hauptmerkmale des Anusara®Yoga; die 3 A’s als Grundlage der Yogapraxis
• ethische Richtlinien
• die Universellen Prinzipien der Ausrichtung in Philosophie, Theorie und Praxis
• Basis und Open to Grace
• muskuläre und organische Energie
• die Fokuspunkte
• Spiralen als sekundäre Energieflüsse
• grobe Form und optimaler Blueprint
• angewandte Asana Anatomie
• Prinzipien und Anatomie der Atmung
• Pranayama und Meditation
• Vertiefung und Verfeinerung der Universellen Ausrichtungsprinzipien™ (Universal Principles of Alignment™)
• intensive Asanapraxis
• die 7 Loops auf der vertikalen Ebene der Ausrichtung
• angewandte Anatomie
• die Anatomie des feinstofflichen Körpers - Koshas, Prana, Vayus
• Anatomie des subtilen Körpers: Nadis, Chakren
• Pranayama/Bandhas
• Meditation
• Philosophie: Einführung in die Yogaphilosophie, historischer Überblick
• klassische Yoga Philosophie: Yogaphilosophie im Alltag, die Lehren von Patanjali
• Grundlegendes zur tantrischen Yogaphilosophie/Kosmologie, die Attribute des Absoluten (Cit, Ananda, Spanda, Purnatva, Svantantrya, Shri, Sat)
• Tantrische Philosophie und Kosmologie, die Tattvas
• Überblick über die Geschichte der Yogaphilosphie, Klassischer Yoga und Samkhya, die drei Gunas
• die Bhagavad Gita
• Tantrische Yogaphilosophie: Die 5 Akte Shivas, die drei Malas, die Schriften des kaschmirischen Shivaismus

Dozenten

Hauptleitung Christina Lobe (zertifizierte Anusara® Lehrerin, eRYT 500), unterstützt von Lea Hänni-Udry (Studioinhaberin LALUMBRE Yoga & Pilates, Diplomierte Hatha Yoga Lehrerin 500 Stunden, Anusara ElementsTM Yoga Teacher, Advanced Anusara Teacher Training 2017 - 2019)
Gastlehrerin Anatomie: Christina Eggenschwiler (Master in Sport und Sportwissenschaften, Zertifizierte Yoga-Lehrerin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Bundesamt für Sport)

Christina Lobe

Christina Lobe ist Mutter, Frau, Freundin und mit Leib und Seele im Yoga verankert.  Sie unterrichtet seit 2005 Anusara Yoga®, ist zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin und registrierte Yogalehrerin eRYT-500 Yoga Alliance. Ihre Basis ist ein ausrichtungsbasierter Yogastil, den sie ergänzt mit Lehren aus der Tantrischen Philosophie. Ihr Bestreben ist, jedem Einzelnen seinen Wert aufzuzeigen und Wahrhaftigkeit und Transparenz zu leben und zu vermitteln. Der Weg in die Tiefe des eigenen Herzens, ist Fundament für ein erfülltes und zugleich freies Leben. Die Stabilität, die Christina als Mutter zu Hause schafft zusammen mit der Freiheit und Beweglichkeit eine Yogalehrerin auf Reisen zu sein, verbinden zwei sich ergänzende Gegensätze wunderbar miteinander und bereichern ihren Unterricht.

Christina unterrichtet Workshops, Retreats, Anusara Immersions und Anusara Teacher Trainings 200hrs / 300hrs in Deutschland und im deutschsprachigen Raum.

Stephen Cope: "Your one and only shot at a fulfilled life is beeing yourself - whoever that is".

Christina lebt  mit ihrem Mann und ihrem Sohn in ihrer Wahlheimat Berlin. 

Details

Daten:

28.06.- 30.06.2019 1a
29.11.- 01.12.2019 1b

31.01.- 02.02.2020 2a
28.02.- 01.03.2020 2b

24.04.- 26.04.2020 3a
05.06.- 07.06.2020 3b

Zeiten: 

Freitag: ca. 13.00 Uhr – 19.00 Uhr*

Samstag : ca.10.00 – 18.00 Uhr*

Sonntag: ca. 10.00 – 16.00 Uhr*

*Die genauen Zeiten werden kurz vor der Immersion bekannt gegeben.

Ort: 

LALUMBRE Yoga & Pilates, Nidaugasse 11, 2502 Biel/Bienne

Preise: 

Frühbucherpreis Zahlungseingang bis 28.02.2019, komplette Immersion Teile 1 – 3, CHF 2'000.-

Normalpreis, komplett Teile 1 – 3, CHF 2'200.-.

Ratenzahlung möglich: 3 Raten á CHF 765.-

Buchung von einzelnen Modulen, je CHF 765.-

Teilnehmer, welche alle drei Teile buchen, erhalten sicher einen Platz. Teilnehmer, die nur einzelne Teile belegen oder wiederholen, werden vorerst auf die Warteliste gesetzt. Wir bitten um Verständnis.

Sprache und Levels: 

Die Immersion findet in deutscher Sprache statt und richtet sich an alle Levels

Yogamatten/Hilfsmittel: 

Yogamatten und weitere Hilfsmittel stehen im Studio bereit. Du kannst aber selbstverständlich auch deine eigene Matte mitbringen.

Rücktrittsbedingungen

Die Rücktrittsbedingungen für die Immersion lauten wie folgt:

  • Die Anmeldung für die Immersion ist verbindlich und die Anmeldegebühr von 25% der Gesamtrechnungssumme fällig.
  • Für den Frühbucherpreis gilt das oben genannte Datum als Zahlungseingang für die vollständige Summe. Danach ist die reguläre Summe fällig.
  • Bei regulärem Preis muss der vollständige Betrag bis spätestens 60 Tage vor Beginn der Ausbildung auf unserem Konto eingegangen sein.
  • Ratenzahlungen sind möglich nach Absprache.
  • Bei Absage bis 90 Tage vor der Immersion, wird eine Stornogebühr von 25% des vollen Preises berechnet.
  • Für eine Annullierung bis 45 Tage vor der Immersion, wird eine Stornogebühr von 50% des vollen Preises berechnet.
  • Für eine Annullierung von weniger als 45 Tagen vor der Immersion, besteht kein Rückvergütungsanspruch und es werden die vollen Immersion-Kosten in Rechnung gestelltDies gilt auch bei Nichterscheinen oder Kursabbruch. Gerne kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, sofern die Person die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt.
    Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung. Ereignisse wie Krankheit, Unfall oder andere unerwünschte Vorkommnisse, auch innerhalb der Familie, können unvorhergesehen eintreten und eine Teilnahme unmöglich machen.
  • Wird eine Ersatzperson gefunden, muss dies rechtzeitig an LALUMBRE Yoga & Pilates gemeldet- und die Immersiongebühren beglichen werden.
  • Werden einzelne Teileinheiten einer Veranstaltung abgesagt, ist eine Rückerstattung dieser Teileinheiten nicht möglich, wenn Alternativtermine angeboten werden
  • Ist die Anzahl der angemeldeten Teilnehmer kleiner als die Mindestteilnehmerzahl, behält LALUMBRE Yoga & Pilates sich das Recht vor, die Veranstaltung gegen Rückerstattung des vollen Teilnahmebetrags abzusagen.
  • Zusätzlich zu diesen Bestimmungen, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von LALUMBRE Yoga & Pilates.
    Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Anmeldung, mit den AGB von LALUMBRE Yoga & Pilates einverstanden zu sein.